Fortbildung


 Infoabend (2 Stunden)

  (1 Stunde = 1 Einheit mit 45 Minuten)

 

  • Info über den Einsatz von ätherischen Ölen und Beachtenswertes
  • Möglichkeiten der Beduftung
  • Allgemeines zum Erkennen von 100% naturreinen ätherischen Ölen
  • Beachtenswertes zu synthetischen Produkten

  

 Basisseminar (24 Stunden)

 

  • Grundlagen der Aromapflege (geschichtliche Entwicklung, Gewinnung
  • fachgerechter Einsatz von ätherischen Ölen, Pflanzenölen und Hydrolaten
  • Physiologie des Riechens
  • Wirkung und Nebenwirkungen der ätherischen Öle/fette Pflanzen-öle/Samenöle und Hydrolate und deren Duft- und Inhaltsstoffe
  • Anwendungsbereiche (Raumbeduftung, Voll-/Teilbäder, Wickel und Auflagen, Einreibungen, Inhalation, Hautpflege)
  • Kombination mit Pflegekonzepten
  • richtiges Mischen, herstellen von eigenen Produkten
  • rechtliche Grundlagen
  • Grundlagen der Biochemie der ätherischen Öle
  • Möglichkeit zur Implementierung in der professionellen Pflege

  

 Aufbauseminar (24 Stunden)


  •  Erfahrungsaustausch nach dem Einsatz der ätherischen Öle und Pflanzenöle in der Pflege und zu Hause
  • Besprechung von Heilpflanzen, deren Vorkommen und Verarbeitung
  • Ausführliches zur Biochemie von ätherischen Ölen
  • ausgewählte ätherische Öle, die nicht im Basisseminar vorgekommen sind
  • Praktisches – Vertiefung von Einsatz der ätherischen Öle, Pflanzenöle und Hydrolate